Aktuelles

Sie finden hier Hinweise auf Beiträge zu den Themen: Marke, Prozess- und Veränderungsmanagement sowie Existenzgründung. 

 

Für Markeninteressierte

 

Mit dem BGH-Urteil vom 02.04.2015, Aktenzeichen I ZR 59/13 - Springender Pudel, weist der BGH darauf hin, dass es nicht nur um eine Verwechslungsgefahr in Markenentscheidungen geht, sondern auch um eine unzulässige Ausnutzung bekannter Marken(-namen,-zeichen). Dies kann zur Löschung des Markenzeichens des ausnutzenden Unternehmens führen.. 

 

Unter der Rubrik Marketingstrategie findet sich in der Zeitschrift "Absatzwirtschaft" ein Beitrag vom 06.02.2014 zum "Best Brands Award 2014". Hiernach bewerteten über 115.000 Verbraucher BMW, Nivea, Captain Morgan und Chanel zu den erfolgreichsten Marken.

 

Unter der Rubik "Green Building" findet sich in der Ausgabe "Der Facility Manager" in Heft 3, März 2014, auf den Seiten 28 - 32 ein Beitrag über den Qualitätsbegriff beim nachhaltigen Bauen. Der Beitrag befasst sich mit der integralen Planung von unterschiedlichen "Qualitäten" über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes und gibt einen Überblick marktrelevanter Zertifizierungssysteme.

 

Unter der Rubrik "Kultur" findet sich in der Ausgabe "Welt am Sonntag", vom 13.10.2013 auf den Seiten 49 und 50 der Beitrag "Wenn das Ich zur Marke wird..." Der Beitrag befasst sich mit dem sogenannten "selfie", dem digitalen Menschen im Internet.

 

Unter der Rubrik "Marken" findet sich in der Ausgabe Nr. 19, vom 02.05.2013 in der Zeitschrift "Die Zeit" auf S. 39 eine graphische Übersicht weltweiter Produktmarken und den dahinter stehenden Konzernen. (Im Netz abrufbar als pdf-Datei unter "Zeit-online", Stichwort "Markenkraken").

 

Unter der Überschrift "Werbung / Marketingplanung" findet sich in der Ausgabe April 2013 des "Harvard Business Manager" auf den Seiten 30 - 41 ein Vorgehen für eine Werbe- wirksamkeitsanalyse 2.0 in der Praxis.

 

Für Prozess- und Veränderungsmanagementinteressierte

 

Unter der Rubrik "Corporate Social Responsibility" findet sich in der Ausgabe Nr. 5, Mai 2013, im Magazin der "Berliner Wirtschaft" - IHK Berlin, auf den Seiten 10 - 19 ein Beitrag über die strategische Verknüpfung unternehmensinterner Prozesse und Werte mit gesellschaftlich, ökologisch und ökonomisch langfristigen Fragestellungen.

 

Unter der Rubrik "Konzepte" findet sich in der Ausgabe 1/2013 von Raum & mehr, dem Immobilienmagazin von Union Investment, auf den Seiten 20 - 23 ein Beitrag über das prozessorientierte Umdenken in der Immobilienbranche.

 

Unter der Rubrik "Nachhaltigkeit von Bestandsgebäuden" findet sich in der Ausgabe Heft 6, Juni 2013, Der Facility Manager, auf den Seiten 18 -21 ein Beitrag zum Themengebiet Zertifizierung und Green Rating, mit einer Übersicht marktrelevanter Zertifi- zierungssysteme in Deutschland.

 

  

Für Gründungsinteressierte

 

Für Fragen in den Bereichen Finanzierung und Förderung wurde zum 01.08.2013 eine Zusammenführung verschiedener Förderinstrumente von der vormals Hamburgischen Wohnungsbaukreditanstalt in die umfirmierte Hamburgische Investitions- und Förderbank durchgeführt. Insoweit ist die Hamburgische Investitions- und Förderbank das zentrale Förderinstitut und erste Anlaufstelle für z.B. Wirtschafts- und Innovationsförderungen  in Hamburg.

 

Zum Stand der Gründungen in Deutschland und weiterer Statistiken, findet sich im Gründungsmonitor der KfW eine große Auswahl. Die Statistiken sind im Netz unter Stichpunkt "KfW Gründungsmonitor" abrufbar.

 

Unter der Rubrik "Trends und Neues" findet sich in der Ausgabe Nr. 19 / August 2013 der Handelskammer Hamburg der neue Gründungsbarometer für Hamburg. Die gewerblichen Zu- und Abgänge in Hamburg werden darin statistisch aufbereitet.   

 

 


  








 
 


Individuelle Lösungen entwickeln...